Photorejuvenation: 

Mit Licht zu schöner Haut

Der Begriff Photorejuvenation steht für Anti-Aging-Treatments, bei denen die Haut mithilfe von Licht verjüngt und verschönt wird. Zum Einsatz kommen dabei besondere Lasersysteme oder die sogenannte IPL-Technologie (IPL = Intense Pulsed Light); sie leiten Energie tief in die Haut und regen dort die Erneuerung an. Ob Altersflecken, Aknenarben oder erweiterte Äderchen im Gesicht – lichtbasierte Behandlungen können die Haut strahlender und ebenmäßiger machen.

IPL/SHR - dauerhafte Haarentfernung 


SHR – Super Hair Removal,
die Revolution in der dauerhaften Haarentfernung.

Ein absolutes neuartiges Hochleistungs-System zur schmerzfreien "Dauerhaften Haarentfernung" mit der SHR-Methode.

Funktion SHR:
Die Lichtenergie wird durch das Melanin (Pigment) des Haares sofort in Wärme umgewandelt. Das speziell auf die Haut- und Haarbeschaffenheit abgestimmte hochenergetische Licht wird mit Hilfe der "EMotion"-Technologie (SHR) bis in die Haarwurzel (Verödung) appliziert.


Unterschied IPL/SHR:

Es werden anstatt von Einzellichtimpulsen mit hoher Energie (IPL), multipler Lichtimpulse (SHR) mit verhältnismäßig geringer Einzelimpulsenergie abgegeben und veröden dabei die Haarwurzel. Durch die Vielzahl der Impulse wird pro Behandlungsfläche eine hohe Gesamtenergie eingebracht ohne eine große Belastung der Epidermis.

Der Vorteil:

Durch die SHR Technik (Gleitmethode gleichmäßige Bewegung des Handstückes) werden alle Stellen erfasst. Die Behandlung ist nahezu schmerzfrei und das bei bestem Ergebnis, auch bei hellen Haaren!!
Nach einigen Sitzungen (im Durchschnitt ca. 6-8) ist die Haut wunderbar glatt und aufwendiges Rasieren oder Zupfen ist nie wieder erforderlich. Ein Nachwachsen der Haare in den bereits verödeten Haarwurzeln ist nicht mehr möglich.

Bodyforming 

Die Behandlung bezeichnet eine Methode mit dem Ziel, Fett zu reduzieren und Problemstellen zu formen und zu modellieren. Es wird gezielt Fett abgebaut, Kollagen aufgebaut und die Haut gestrafft. Diese Behandlung ist auch sehr gut zur Linderung von Cellulitis geeignet.

Je nach Körperareal dauert die Behandlung 30 - 100 Minuten und ist schmerzfrei.

Anwendungsgebiete:
• Cellulite-Behandlung
• Fettentfernung an Problemzonen
• Umfangreduktion
• Hautstraffung


Was sollten Sie vor der Behandlung beachten?

Trinken Sie 3 bis 4 Tage vor der Behandlung mindestens 2,5 bis 3 Liter stilles Wasser am Tag. Dies erhöht den Flüssigkeitshaushalt in den Zellen und beschleunigt somit auch den Fettabbau.

Meiden Sie am Tag vor, nach und am Behandlungstag Kohlenhydrate. 


Welche Kontraindikationen bestehen?

• Herzschrittmacher
• Schwangerschaft und Stillzeit
• Bei akuten lokalen Entzündungen im Bereich der zu behandelnden Stelle 
• Gefäßläsionen und Kapillarfragilität
• Auf offene Wunden und bestehenden Hauterkrankungen
• Auf krebsartigen Geschwülsten, Tumoren
• Venenentzündungen
• Thrombose

• Bei schweren Herzrhythmusstörung

• Diabetes

• Eingeschränkte Nieren und Leberfunktion
• Silikonimplantate


Es wird vor jeder Behandlung ein ausführliches Beratungsgespräch geführt!